"Dort wo die See am tiefsten ist,

ist auch die größte Ruhe"

Zum Andenken verstorbener

Kameraden der Fregatten

Köln F220 & Lübeck F224

 

Franz-Josef (Franjo) Schulte

verstorben 03.09.2017

Fregatte Lübeck

 

 

Arno Streit

verstorben 29.10.2016

Fregatte Lübeck

 

 

Ferdinand Dietz

verstorben 29.07.2016

Geleitboot Köln
 

 

Wolfgang Holzwarth

verstorben 22.04.2016

Fregatte Lübeck

 

 

Günther Moos

verstorben 13.08.2015

Fregatte Köln

 

 

Gerold Federle

verstorben 05.05.2014

Geleitboot Köln / Fregatte Köln

 

Gerhard Wichert,

verstorben 01.02.2014

Fize Präsi, BG der Fregatten Köln F220 & Lübeck F224

 

Peter Blumnau,

verstorben  23.12.2013

 

Uwe Oberhaus,

verstorben  07.08.2013

 

Axel Au,

verstorben  03.06.2013

 

 

Bernd Hollendung,

verstorben  05.06.2012

 

Ex Kommandant der Fregatte Lübeck F224

Kpt. z.S. a.D. Wulf Plessmann

verstorben  19.04.2012

 

Prof. Dr. Arndt-Christian Voß

Ex Stabsarzt der Fregatte Lübeck F224

Prof. Dr. Arndt-Christian Voß,

verstorben  15.04.2011

 

Josef Auer,

verstorben  23.11.2010

 

Rainer Algermissen, New York 1979

Rainer Algermissen,

verstorben  04.06.2010

 

Manfred F. Völkel

Manfred F. Völkel,

verstorben  09. Mai 2010

 

Franz-Josef Kleine,

verstorben 14.06.2009

Fize Präsi, BG der Fregatten Köln F220 & Lübeck F224

 

 

Klaus-Peter Seeland,

verstorben Juni 2009

 

 

Rolf Asche,

verstorben 18.10.2008

Stabsarzt, Geleitboot Köln

 

 

1. Kommandant Köln F220

Flottillenadmiral a.D.
Träger besonderer Auszeichnungen
Dr. Helmut Meyer-Abich
* 20.07.1919
25.01.2008

 

Peter Fabricius,

verstorben 16.08.2007

Hans-Joachim Streitbörger, verstorben 26.04.2007

Hans-Joachim Streitbörger,

verstorben 26.04.2007

Steffen Hensel, verstorben 16.05.2005

Steffen Hensel,

verstorben 16.05.2005

Günter Katthagen, verstorben 2005

Günter Katthagen,

verstorben 2005

1. STO Geleitboot Köln

Alfons Norek, verstorben 2004

Alfons Norek,

verstorben 2004

 

Gerd-Rainer Schnichels,

verstorben Dez. 1987

 

Hubert Böhling

Hubert Böhling,

verstorben 1983

 

Udo Schönlau,

verstorben 02. August 1979

 

 

Seitenanfang