Geschichte der Fregatte Köln

Leichter Kreuzer "Köln"

Das 3. Schiff der Köln Reihe war der Leichte Kreuzer "Köln"( III )

- Stapellauf: 23. Mai 1928, Marinewerft Wilhelmshaven

- Besatzung: 514 - 614 Mann

- Maße: Länge 174 m, Breite 15,3 m, Tiefe 6,28 m

- Wasserverdrängung: 8.130 Tonnen

- Ende: April 1945 gesunken in Wilhelmshaven

- Datenblatt -

von

Achims Kriegsschiffshop

© Achim Kiehl

 

Köln III

 

Köln III

 

Militaria-House.com

Die Stadt Köln hat eine Gedenkstätte eingerichtet " EIGELSTEIN TORBURG ",

das ist ein Teil der alten Kölner Stadtmauer.

Wappen

Seitenanfang